20220921_BWS_Beschreibung

Bereits zum 14. Mal in Folge findet der Workshop zur Förderung des Austausches zwischen den EU- und Innovationsberaterinnen und -beratern in Nordrhein-Westfalen statt.

Zentrales Thema ist das Europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont Europa.

Ziel der Veranstaltung ist es, über Horizont Europa in NRW zu informieren sowie Möglichkeiten und Raum für den Wissenstransfer zwischen den einzelnen Akteuren und Akteurinnen zu schaffen.


Der Fokus liegt dabei auf den folgenden Themen

  • Beteiligung an Missionen
  • Anpassungsbedarf von Beratungsstrukturen: Unterstützung für Koordinationen in der Antrags- und Projektphase
  • Neue Beteiligungsregeln in Horizont Europa (Pauschalen, neue Participant Portal Funktionen, Personalkostenabrechnung, etc.)
  • Förderinstrumente für Start-ups und KMU

Die Veranstaltung wird am 21. September 2022 als ganztägige Präsenzveranstaltung im Gerhard-Mercator-Haus am Campus Duisburg der Universität Duisburg-Essen stattfinden.

Sollten Sie keine persönliche Einladung erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Bei Fragen stehen Ihnen Herr Dr. Bernd Janson (Tel.: 0208-30004-22, E-Mail) und Frau Rebecca Großmann (Tel.: 0208-30004-16, E-Mail) gerne zur Verfügung.