20210825_NRW-FIT_Beschreibung

Am 25. August 2021 bieten wir gemeinsam mit der Nationalen Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien (NKS DIT) eine Schulung aus der Reihe NRW-FIT in Europa zum Thema „Erfolgreiche Antragstellung in Horizont Europa“ an. Zu dieser Schulung möchten wir Sie herzlich einladen!

Ziel der Veranstaltung ist es, potentiellen Antragstellerinnen und Antragstellern durch die Vermittlung hilfreicher Informationen und praktischer Übungen einen tiefgreifenden Einblick in die verschiedenen Phasen der Antragstellung sowie wichtige Kompetenzen für eine erfolgreiche Antragstellung in Horizont Europa zu vermitteln.

Das Seminar richtet sich an potentielle Antragstellerinnen und Antragstellern von kommenden Projekten in Horizont Europa. Generelle Kenntnisse zur Struktur und den Zielen von Horizont Europa werden vorausgesetzt.

Inhalte des Seminars sind:

  • Vorstellung wichtiger Informationen zu den verschiedenen Phasen der Antragsstellung
  • praktische Tipps zur Antragsvorbereitung, -erstellung und -einreichung
  • Einreichungsverfahren
  • interaktiver Austausch zu individuellen Fragestellungen mit Vertretern der Nationalen Kontaktstelle Lebenswissenschaften und ZENIT
  • Unterstützungsmöglichkeiten zur Antragsvorbereitung und zur Kooperationspartnersuche

Die Veranstaltungsreihe wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Es wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 50 Euro (Veranstaltungsunterlagen und Verpflegung inklusive, zzgl. MwSt.) erhoben.

Die Veranstaltung findet am

25. August 2021 von 10:00 bis ca. 16:00 Uhr
bei der ZENIT GmbH in der Bismarckstraße 28, 45470 in Mülheim (unter entsprechenden Corona Auflagen)

statt.

Bei Fragen stehen Ihnen Herr Dr. Bernd Janson (Tel.: 0208-30004-22, E-Mail) und Frau Rebecca Großmann (Tel.: 0208-30004-16, E-Mail) gerne zur Verfügung.